Autor Archiv

Sommer 2016

Moin,

unsere Winter – Frühjahr – Theorie – Saison ist beendet und viele neue Sportbootfahrer, Segler und Funker freuen sich auf die Saison:
Wir wünschen “ Allzeit gute Fahrt“, Mast- und Schotbruch, eine Handbreit Wasser unterm Kiel und eine störungsfreie Funkverbindung…..

In Emden und Norden machen wir jetzt Sommerpause. Kurse zu den Sportbootführerscheinen gibt es über den Sommer in kompakter Form auf Norderney, dazu jeden Menge (Segel-) Praxis.
Nicht zu vergessen das Segelangebot für die Kinder ab 7 Jahre.

Die eigenen Praxis ist uns aber auch wichtig, so sind wir wieder in Frankreich in der Bretagne unterwegs: Neue Eindrücke und Erfahrung sammeln, um diese dann im Herbst und Winter weiter zu geben.

Die Termine für Hebst und Winter finden sich unter Kurse.

Einen schönen Sommer, bis dahin!

Jürgen und Janna

P1030734

Update zum Jahreswechsel 2015 / 2016…

Viele Male haben wir mit vielen Leuten darüber gesprochen, nun ist es Realität.

IMG_1820_DxO Copyright Cai Rönnau

Im Mai 2015 hat die MS „Freundschaft“ ihre letzte Fahrt nach Papenburg angetreten. Sie ist seit 1895 immer „im Dienst“ gewesen, hat geglückte und nicht so erfolgreiche „Liftings“ in ihrer langen Arbeitszeit erlebt. Die letzten 25 Jahre war „die Freundschaft“ für uns und für viele Menschen rund um den Wassersport ein wunderbarer Treffpunkt auf Norderney und in Emden.

Zu allem Herzweh darüber, dass diese liebgewonnene alte Dame den Weg alles Vergänglichen gegangen ist, mischt sich auch große Erleichterung. Lange Wintermonate der Pflege- und Überholungsarbeiten konnten es nicht aufhalten: Altersschwache Dieselmotoren, leckende Fenster und durchgerostete Decks lagen uns schwer auf den Schultern. Ja – wir haben die richtige Entscheidung getroffen und auch den richtigen Zeitpunkt erwischt: Last but not least hat der so entstandene Freiraum für die Erfüllung eines wunderbaren und lang erträumten Wunsch gesorgt: Endlich einen langen Segeltörn…

Anfang Juni ging´s los Richtung Bretagne. Termine setzten ausschließlich Wetter und Tide.

P1030720

„Rasmus“ unser neues Boot, eine Catalina 36, ist wie für uns geschaffen. Sie segelt sich leicht und bietet uns und auch mal Freunden viel Lebensraum: Ein prima Reiseschiff!

P1030734

Anne und Jürgen, wir Grauköpfchen, sind fit: Nach einer „Eingewöhnungs-Phase“ sind wir nun ein eingespieltes Team beim An und Ablegen auch in extrem vollen Häfen, fahren locker Ankermanöver, haben unsere Routine beim Segelsetzen und Bergen. Während wir jetzt davon berichten, kommt das Heimweh nach unserem Sommertörn über uns…

Wir haben in Morlaix (nahe Brest) einen prima Winterliegeplatz. Nächsten Juni geht’s wieder los und Ende September werden wir „Rasmus“ noch einmal in Frankreich überwintern lassen…

Sid Behrend und Moritz Kalvelage haben die Segelschule auf Norderney übernommen.

ax 319

und ihre „erste“ Saison erfolgreich abgeschlossen.

Sid leitet den Schwerpunkt Unterricht DSV Scheine, Sportbootscheine, praktisches Segeln und Törns.

Moritz hat den Schwerpunkt „Segeln für Kids“ übernommen.

f 236

Wir kooperieren natürlich: Unser Praxisangebot Segeln findet weiterhin auf Norderney statt.

Unser neuer Unterrichtsraum in Emden ist das Bootshaus des Emder Segel Vereins.

IMG_0888

Im Oktober/ November sind dort die ersten Kurse gelaufen und wir fühlen uns dort sehr wohl. Ein großzügiger, gut ausgestatteter Unterrichtsraum, gut geheizt (!), zentral gelegen. Nicht mehr auf dem Wasser, aber doch am Wasser! TÖFFEL zieht seine Kreise weiter durch den Alten Binnenhafen / Delft, demnächst mit neuer Persenning und verbessertem Wetterschutz. Ausgangspunkt ist nun das ENGELKE , das schwimmende Clubhaus des EYC an der Eisenbahnbrücke

 

Zum Jahresschluss haben wir es endlich geschafft unseren Internetauftritt zu renovieren.

Segelschule_Headerbild_1920x1000

Das Team – von der See – hat das prima hinbekommen: Klar, übersichtlich, ohne Schnick-Schnack, mit verbessertem Service-Teil. Guckt einfach mal selbst, auch wegen der neuen Termine 2016.

Kommt gut durch den Winter.