Feuerschutz und Brandbekämpfung

Feuer an Bord steht nach Statistiken der Versicherungen auf Platz 8 der häufigsten Unfälle, aber endet meist mit Totalverlust.
Sicher ein Grund, sich mit dem Thema „Feuerschutz + Brandbekämpfung“ zu beschäftigen.
Mit professioneller Hilfe geht es um folgende Themen:

  • Wo sind die „Knackpunkte“ an Bord, was kann man vorbeugend tun?
  • Feuer, Brandbekämpfung, etwas Theorie
  • Brandklassen
  • Löschmittel, die „Klassiker“ Pulver, Schaum, CO2, die „Neuen“ z.B. Aerosol
  • Ausrüstung, Anordnung

Hierfür ist etwa ein Drittel der Zeit geplant.
Anschließend geht es dann vor Allem um Praxis: Anwendung und Übung!!

Termin Freitag 17.April ca. 17.00h – 20.00h im Bootshaus des Emder Segel Verein.

Max. 20 Teilnehmer, Unkosten für Löschmittel etc. 15,-€
Nur mit Voranmeldung

info@treffpunktSegelschule.de oder sms / WhatsApp 0171 2664845

Das Neueste zum Sommer …

„Treffpunkt Segelschule“, der Name ist auch Programm - irgendwie … Nach einer Pause ( in der wir für Segelpraxis an die Kollegen auf Norderney verwiesen haben) und etlichen Anfragen werden wir, Janna und Jürgen, ab Mai wieder „eigene“ Segelpraxis und Segeltörns anbieten, und zwar bei uns vor der Haustür auf der Ems.

Weiterlesen

Frühjahr 2018

Seit dem Frühjahr 2017 gehen der Deutsche Motoryacht Verband DMYV und der Deutsche Segler Verband DSV ja nun getrennte Wege, beide Verbände prüfen jetzt alle Scheine: Segeln, Motor, Funk.

Weiterlesen

Sommer 2016

In Emden und Norden machen wir jetzt Sommerpause. Kurse zu den Sportbootführerscheinen gibt es über den Sommer in kompakter Form auf Norderney, dazu jeden Menge (Segel-) Praxis.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Kontakt

info@treffpunktsegelschule.de
Tel. +49 (0) 4921 - 56 62 3
Mobil +49 (0) 171 - 266 48 45