Fachkunde­nachweis/Seenot­signal­mittel

Es gibt freiverkäufliche Seenotsignalmittel, diese sind aber in „Leistung“ nur sehr beschränkt. Wir empfehlen den Erwerb und das Mitführen von „richtigen“ Seenotsignalmitteln, insbesondere von Fallschirmsignalraketen!

Dazu ist ein Fachkundenachweis erforderlich: Keine große Sache, ein Fragebogen von 15 aus 60 Fragen. Der Nachweis kann im Zusammenhang mit jeder Führerscheinprüfung (SBF – See oder Binnen, SKS) erfolgen. Eine Vorbereitung darauf bieten wir regelmäßig während unserer Führerscheinausbildung an, sie ist für unsere Kursteilnehmer und ehemaligen Kursteilnehmer kostenlos!

Zum Frühjahr hin bieten wir auch einen „Sammeltermin“ zur Vorbereitung auf den Fachkundenachweis mit Prüfung an einem Abend in Emden an.

Der nächste Kurs in Emden

  • Eine Prüfung ist immer im Zusammenhang mit den Prüfungen zum Sportbootführerschein möglich.

    Eine „Sammeltermin“ mit einer kurzen Vorbereitung und anschließender Prüfung planen wir für Freitag 22.April um 17.00h.

    Bitte schreiben Sie uns eine kurze, unverbindliche Mail, wenn Sie Interesse am Fachkundenachweis Seenotsignalmittel haben.

Jetzt Kurs buchen!

    Kontakt

    info@treffpunktsegelschule.de
    Tel. +49 (0) 4921 - 56 62 3
    Mobil +49 (0) 171 - 266 48 45